Für den Ernstfall gut geschult - Freiwillige Feuerwehr Edling probt Evakuierung

Wie fühlt es sich an, nach einem Alarm aktiv werden zu müssen? Was muss ich wann tun? Wie informiere ich wen? All diese Fragen wurden bei einem Großeinsatz mit Evakuierung auf dem SonnenGarten-Gelände mit der Freiwilligen Feuerwehr Edling umfassend besprochen und gleich in die Praxis umgesetzt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für den Einsatz im Ernstfall in der Theorie ausgebildet. Zusammen mit dem Team von Feuerwehrkommandant Georg Berndl wurden nun die Kenntnisse in der Praxis geprobt. Auch für die Edlinger Feuerwehrleute ist die Evakuierung mit den vorhandenen Rettungsdecken eine wichtige Übung.

Um bei den Bewohnerinnen und Bewohnern sowie bei den Angehörigen keine Unruhe auszulösen, wurden diese frühzeitig über den Großeinsatz mit Evakuierung informiert. Nach der gelungenen Übung folgte der gemütliche Teil bei einer Brotzeit im SonnenGarten Café. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten der Freiwilligen Feuerwehr Edling sowie an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des SonnenGartens Edling.